8

Sites

48

Site Services

2000

Mio. € OPEX Costs

360° SiteBench BenchLearning ®

360° SiteService BenchLearning in Chemie / Pharma

2020

HERAUSFORDERUNG

  • Beurteilung der Wettbewerbsfähigkeit für alle Standort-Services
  • Unterschiedliche Verrechnungsmodelle an den Standorten
  • Standortspezifischer Nutzungsmix aus Produktion, Logistik, F&E und Verwaltung
  • Sicherstellung Compliance für branchenbezogenes Kosten-Benchmarking

LÖSUNGSANSATZ

  • Lernen von „besseren“ Standorten als Teil der BenchLearning Community
  • Innovatives Indexmodell, das flexibel auf verschiedene Nutzungsmixe reagiert
  • Praxiserprobte Definition „relevanter Vollkosten“ für alle Site Services
  • Jährliche Zertifizierung der Methodik nach geltendem Wettbewerbsrecht
  • Neutrale Institution als Datentreuhänder ohne Interessenkonflikte

THEMENSPEKTRUM

  • Security
  • Logistik
  • Real Estate
  • Environment, Health, Safety and Authorities (EHSA)
  • Ver- und Entsorgung
  • Techn. Dienstleistungen
  • Fremdfirmenmanagement
  • Betriebsgastronomie

„Optimaler Standortbetrieb lebt von genau dem qualitativ hochwertigen und datengestützten Blick über den Tellerrand, den das 360° SiteBench bietet.“

Eugen Tielmann – Head of HVACR Technology & Systems
Roche – Standort Mannheim
Sprecher 360° SiteBench BenchLearning

Die Ergebnisse sowie Best Practices aus SiteBench360° sind heute wichtige Werkzeuge, um unsere Services als auch unser Geschäft nachhaltig weiterzuentwickeln.“

Mark RunhaarDirector Enablement
Merck KGaA – Standort Darmstadt

Kurze Erläuterung Benchmark-Methodik: Indexmodell

Mit Hilfe eines speziell entwickelten Indexmodells werden die KPI´s des Warenkorbs auf Standortebene aggregiert und zu einer Gesamtaussage hinsichtlich der Wettbewerbsfähigkeit interpretiert. Das Modell ist dabei so konzipiert, dass sowohl der standort-spezifische Service-Mix berücksichtigt als auch weitere Modellvergleiche als Anregung zur Optimierung gewählt werden können. Es beantwortet die folgenden Fragen:

Wie gut bin ich an meinem und wie gut sind die Anderen an ihren Standorten?

Würden die Service-einheiten der anderen Standorte meinen Service-Mix besser erbringen?

Wie weit bin ich mit meinen Standort-Services vom Optimum entfernt?

Wie steht mein Standort da, wenn sich alle Vergleichspartner auf einen „Standard-Service-Mix“ beziehen?

USER INFO
User:
User ID:0
MEMBER IN
Group NameGroup ID
GROUP INFO
Current Group ID:
Related Roundtable ID:undefined
Related Roundtable Title:undefined
ROUNDTABLE <-> GROUP RELATIONS
RoundtableRoundtable IDGroup ID
360° SiteBench4005
AnalyticBench308478
LogON Bench298462
beSafe BenchLearning2797
FAME 4.0 BenchLearning253351
AGITO Werkschutz152926
AGITO Brandschutz152627
AGITO Gebäude & Anlagen7655
COMPAS BenchLearning187941
MediaBenchFM2532